http://www.fcmintraching.de

Wertungs-Sequenz

Es treffen sich die Mannschaften an den wechselnden Spielorten.

Eine Mannschaft hat vier Spieler.

Zuerst gibt es die erforderlichen Einzelspiele, auf zwei Gewinn-Partien. Je nach Spielverlauf sind also zwei oder drei Partien jeweils zu absolvieren, um ein Spiel zu entscheiden.

Dann finden in 2-er Teams, also mit vier Spieler an der Scheibe, Team-Partien statt.

Eine Sequenz kann somit von .....  bis  ...... Partien umfassen.

Die zugehörige Spieldauer beträgt zwei bis drei Stunden.

Mitunter ist entscheidend, wer auch in einer späten Phase noch genügend Konzentration aufweist, um die Partie für sich zu entscheiden.

Die Siegermannschaft erhält einen Wertungspunkt, der entsprechend an die Bayernliga gemeldet wird.